Programm am 18. November 2017

Im Überblick






Programm
 
8.30 Uhr Anmelden und einstimmen
mit einem Plausch und Kaffee
  ---------------------------------------------------------------
 
9.30 Uhr Grußwort
PD Dr. Gitta Jacob

-----------------------------------------------
Keynote
Prof. Dr. Claas-Hinrich Lammers
Emotionsfokussierte Techniken
in der Psychotherapie –
Geschichte, Einsatz, Evidenz
  ---------------------------------------------------------------
 
10.30 Uhr Erster Workshop Ihrer Wahl mit einer Stärkungspause zwischendurch
  ---------------------------------------------------------------
 
13.00 Uhr Mittagspause mit Imbiss und Austausch
  ---------------------------------------------------------------
 
14.30 Uhr Zweiter Workshop Ihrer Wahl mit einer Stärkungspause zwischendurch
  ---------------------------------------------------------------
 
17.00 Uhr Ausklang mit Musik

---

In den Pausen haben Sie Gelegenheit, die Kongressbuchhandlung zu besuchen.


Die Workshops im Überblick
 
Nr. 1 Dr. phil. Leokadia Brüderl
Einführung Schematherapie

Der Workshop am Vormittag
ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 2 Dipl.-Psych. Laura Seebauer
Imaginative Techniken in der Schematherapie

Der Workshop am Vormittag
ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 3 Prof. Claas-Hinrich Lammers
Emotionsfokussierte Arbeit
mit der Zwei-Stuhl-Technik

Der Workshop ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 4 Dipl.-Psych. Frauke Melchers
Stuhldialoge in der Schematherapie

Der Workshop am Vormittag
ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 5 PD Dr. Gitta Jacob
Imaginative Techniken
mit nicht-biografischen Bildern

Der Workshop ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 6 Dr. med. Eckhard Roediger
Stuhldialoge für 2: bei Paaren, in der Supervision und bei anderen Konflikten

Der Workshop am Nachmittag
ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 7 Dipl.-Psych. Christine Zens
Schwierige Situationen
in der Schematherapie
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 8 Dipl.-Psych. Yvonne Reusch
Aufbau von Selbstregulation und
Impulskontrolle in der Schematherapie

Der Workshop ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 9 Dipl.-Psych. Gisela Henn-Mertens
Schematherapie bei
Borderline-Persönlichkeitsstörung

Der Workshop am Nachmittag
ist ausgebucht!
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 10 Dr. Christof Loose
Modusarbeit mit Kindern
  ---------------------------------------------------------------
 
Nr. 11 Dipl.-Psych. Wiebke Graf
Theatertherapeutische Techniken
in der Schematherapie