Die Referentinnen und Referenten

von A bis Z







 


Prof. Dr. Max Woodtli
Mediendidaktiker, Dozent für Berufs- und Medienpädagogik an der pädagogischen Hochschule Thurgau und Kommunikationstrainer an diversen Schulen und Institutionen. Er ist ausgebildeter lösungsfokussierter Coach und Mitglied des Netzwerkes für lösungsorientiertes Arbeiten (NLA-Schweiz). Am Kaufmännischen Bildungszentrum Zug war er über 20 Jahre als Berufsschullehrer und LernCoach tätig. Als Hochschuldozent ist er in der Aus- und Weiterbildung von Dozierenden, ErwachsenenbildnerInnen, Lehrpersonen in der Schweiz und in Deutschland (LI Hamburg, Hessisches Kultusministerium) tätig.
---------------------------------------------------
LernCoaching und Didaktik – lösungsfokussiert!

Selbstorganisiertes und individualisiertes Lernen erfordert neue Lernkonzepte. Lösungsofokussierte(s) LernCoaching und Didaktik bietet eine wirksame Unterstützung für Lernende, Stärken und Entwicklungspotenziale zu erkennen und deren Entfaltung zu ermöglichen. Dieser Ansatz stellt einen tiefgreifenden Paradigmenwechsel zu den heute meist vorherrschenden Problemanalysen dar. Es geht also weniger um Probleme und Defizite, sondern Stärken, Entwicklungspotentiale, Chancen und Möglichkeiten der Lernenden stehen im Mittelpunkt. Grundlage dieses Ansatzes sind die Philosophie und die Strategien der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung, wie sie seit über 30 Jahren in Milwaukee/USA von Insoo Kim Berg und Steve de Shazer entwickelt wurden.

In diesem Workshop gewinnen Sie einen Überblick über die Vielfalt der lösungsfokussierten Fragen und Interventionstechniken innerhalb des pädagogischen Kontexts. Aber auch in allen anderen Lebensbereichen erweist sich dieser Ansatz als sehr hilfreich. Sie erfahren, welche Wirkungen es hat, wenn ein Coach oder eine Lehrperson mit Ihnen solche Gespräche führt. Good Practice-Beispiele von Schulen aus der ganzen Welt, die mit diesem Ansatz die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts angehen, runden diesen Workshop ab.
---------------------------------------------------
Sonntag, 10.00 Uhr

» zurück zur Übersicht